2019 wurde das Osterfest von Schnee verschont. Somit konnte das Osterfeuer wie gewohnt im Panzower Weg am 20. April stattfinden. Auch die Feuerteufel, die das aufgeschichtete Holz in der Nacht von Karfreitag auf Samstag entzündeten, konnten das traditionelle Fest nicht verhindern. Um 18 Uhr startete der Umzug vom Gerätehaus, angeführt vom Spielmannszug Küste MV, zum Festplatz. Bei Ankunft der Marschierenden war das Feuer bereits entfacht. Die Gäste des Osterfeuers konnten sich am Bratwurst- und Getränkestand nach belieben versorgen und einen gemütlichen Abend verbringen.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.