Einsätze 2017

32/17

  • Einsatznummer: 32/17
  • Datum: 12.12.2017
  • Alarmierung: 11:37 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistung Gefahrguteinsatz
  • Einsatzort: Waldeck
  • Einsatzdauer: 79 Min.
  • Weitere Kräfte: FF, RTW, Polizei
  • Einsatzinfo: Einsatzabbruch auf der Anfahrt

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12  
HLF 20/16  
LF 16 TS Besatzung: 1/6
MTW  

31/17

  • Einsatznummer: 31/17
  • Datum: 06.12.2017
  • Alarmierung: 19:00 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistung Türöffnung
  • Einsatzort: Neubukow, Amtsgarten
  • Einsatzdauer: 18 Min.
  • Weitere Kräfte: RTW
  • Einsatzinfo: Aus Sorge über eine vermisste Vermieterin, sollte eine Wohnung geöffnet werden. Bevor die Einsatzkräfte zur Tat schritten, öffnete die Mieterin die Tür und der Einsatz konnte abgebrochen werden. Die Mieterin hatte geschlafen und das Klingeln nicht gehört.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1 Besatzung: 1/4
LF 16/12 Besatzung: 1/8
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 TS  
MTW  

30/17

  • Einsatznummer: 30/17
  • Datum: 02.12.2017
  • Alarmierung: 18:52 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistung Wasserschaden
  • Einsatzort: Neubukow, Amtsstraße
  • Einsatzdauer: 42 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Ein Defekt an einer Wasserleitung hatte einen Wasserschaden mit tropfendem Wasser von der Decke, hervorgerufen. Die Reparatur wurde bereits Stunden zuvor durchgeführt. Ein Tätigwerden war nicht mehr erforderlich.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1 Besatzung: 1/0
LF 16/12 Besatzung: 1/7
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 TS  
MTW  

29/17

  • Einsatznummer: 29/17
  • Datum: 29.11.2017
  • Alarmierung: 23:22 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistung Tragehilfe
  • Einsatzort: Neubukow, Amtsstraße
  • Einsatzdauer: 21 Min.
  • Weitere Kräfte: RTW
  • Einsatzinfo: Tragehilfe für den Rettungsdienst

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12  
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 TS  
MTW  

28/17

  • Einsatznummer: 28/17
  • Datum: 22.11.2017
  • Alarmierung: 14:29 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistung Türöffnung
  • Einsatzort: Wilhelm-Busch-Straße
  • Einsatzdauer: 33 Min.
  • Weitere Kräfte: RTW, Polizei
  • Einsatzinfo: Aus Sorge über eine vermisste Vermieterin, sollte eine Wohnung geöffnet werden. Bevor die Einsatzkräfte zur Tat schritten, erschien die Mieterin und der Einsatz konnte abgebrochen werden. Die Mieterin befand sich bei einer Nachbarin.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12 Besatzung: 1/5
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 TS  
MTW  

27/17

  • Einsatznummer: 27/17
  • Datum: 29.10.2017
  • Alarmierung: 09:47 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
  • Einsatzort: Neubukow, Panzower Landweg
  • Einsatzdauer: 11 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Im Wohngebiet Panzower Weg wurde kein Baumhindernis festgestellt. Auf der Anfahrt wurde ein abgebrochenes Baumstück auf der Festwiese entdeckt. Die Fahrzeuge LF 16/12 und LF 16 TS wurden dorthin beordert, um die Nahliegende Straße zu kontrollieren und zu sichern. Das HLF 20/16 fuhr weiter Richtung Panzow, um nach dem Baumhindernis zu suchen. Dieses wurde gefunden und ein nahliegend schiefstehender Baum wurde bei diesem Einsatz abgenommen.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12 Besatzung: 1/8
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T Besatzung: 1/4
MTW  

26/17

  • Einsatznummer: 26/17
  • Datum: 29.10.2017
  • Alarmierung: 09:24 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
  • Einsatzort: Neubukow, Kreisverkehr Richtung Spriehusen
  • Einsatzdauer: 11 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Ein kleiner Baum blockierte den Radweg und ragte in die Fahrbahn der Straße

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12  
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

25/17

  • Einsatznummer: 25/17
  • Datum: 29.10.2017
  • Alarmierung: 07:18 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
  • Einsatzort: Neubukow, Mühlentor - Mühlenteich
  • Einsatzdauer: 111 Min.
  • Weitere Kräfte: FF Bad Doberan - Drehleiter
  • Einsatzinfo: Die Hälfte einer Lindenbaumkrone blockierte die Straße. Mit Hilfe der Drehleiter aus Bad Doberan konnte die hängende Baumkrone vom Baum getrennt und zerkleinert werden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1 Besatzung: 1/1
LF 16/12 Besatzung: 1/7
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

24/17

  • Einsatznummer: 24/17
  • Datum: 29.10.2017
  • Alarmierung: 06:25 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
  • Einsatzort: Neubukow, Wismarsche Straße – Waldgebiet Richtung Teschow
  • Einsatzdauer: 28 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Ein umgestürzter Baum blockierte die B 105 und beschädigte einen LKW mit Lebensmitteln. Der Fahrer des LKW blieb unverletzt.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12 Besatzung: 1/9
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

23/17

  • Einsatznummer: 23/17
  • Datum: 29.10.2017
  • Alarmierung: 06:03 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
  • Einsatzort: Neubukow, Nedderhufer Schlag
  • Einsatzdauer: 29 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Ein umgestürzter Baum blockierte die Zufahrt nach Lehnenhof.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12 Besatzung: 1/7
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

22/17

  • Einsatznummer: 22/17
  • Datum: 29.10.2017
  • Alarmierung: 04:49 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
  • Einsatzort: Neubukow B105 Bereich Aldi
  • Einsatzdauer: 26 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Baumhindernis

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12 Besatzung: 1/6
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

21/17

  • Einsatznummer: 21/17
  • Datum: 08.10.2017
  • Alarmierung: 18:32 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
  • Einsatzort: Neubukow, Keneser Straße
  • Einsatzdauer: 12 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Vor dem Eintreffen des ersten Fahrzeuges wurde der Einsatz durch die Leitstelle abgebrochen, da der Rettungsdienst bereits Zugang zur Wohnung erlangt hatte.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12 Besatzung: 1/8
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

20/17

  • Einsatznummer: 20/17
  • Datum: 06.10.2017
  • Alarmierung: 14:04 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
  • Einsatzort: Neubukow, Aldi
  • Einsatzdauer: 40 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Durch stark anhaltende Regenfälle am Vortag war der Hellbach angestiegen und über seine Ufer getreten. Da es zu einem Rückstau in der Entwässerung kam, stand der nahliegende Parkplatz unter Wasser, und drohte, in den Markt hineinzulaufen. Da der Filialleiter den Markt nicht schließen wollte, um den Aufbau eines Dammes vor der Ladentür durchführen zu können, wurde der Einsatz abgebrochen.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12  
HLF 20/16 Besatzung: 1/7
LF 16 T Besatzung: 1/8
MTW  

19/17

  • Einsatznummer: 19/17
  • Datum: 18.09.2017
  • Alarmierung: 14:35 Uhr
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Einsatzort: Neubukow, Am Brink
  • Einsatzdauer: 20 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Ein Feuermelder der Brandmeldeanlage löste aus. Da kein Feuer oder im Haus aufzufinden war, wurde die BMA zurückgesetzt.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1 Besatzung: 1/4
LF 16/12  
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

18/17

  • Einsatznummer: 18/17
  • Datum: 13.08.2017
  • Alarmierung: 06:34 Uhr
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Einsatzort: Jörnstorf Hotel Störtebeker
  • Einsatzdauer: 23 Min.
  • Weitere Kräfte: FF Westenbrügge
  • Einsatzinfo: Laut Meldung soll auf dem Parkplatz, beim Hotel Störtebeker, ein abgestellter LKW qualmen. Beim Eintreffen bestätigte sich die Meldung nicht. Der Fahrer kam später hinzu und erklärte, dass er die Standheizung kurz zuvor startete.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12  
HLF 20/16 Besatzung: 1/4
LF 16 T Besatzung: 1/8
MTW  

17/17

  • Einsatznummer: 17/17
  • Datum: 03.08.2017
  • Alarmierung: 17:05 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
  • Einsatzort: Steinbrink
  • Einsatzdauer: 36 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Ein abgeknickter Baum wurde mittels Bügelsäge vom Stumpf abgetrennt. Äste und Zweige wurden von der Straße geräumt und da der Einsatzort vor Spriehusen war, wurde bis Steinbrink eine Kontrolle durchgeführt.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1 Besatzung: 1/1
LF 16/12 Besatzung: 1/8
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  
zusätzlich 1/1

16/17

  • Einsatznummer: 16/17
  • Datum: 18.07.2017
  • Alarmierung: 15:18 Uhr
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Einsatzort: Neubukow, Am Stellwerk
  • Einsatzdauer: 95 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Ein Stapel von 5 Strohballen brannte. Mit 3 C-Rohren wurde der Brand bekämpft und mit einem Radlader der Agrargenossenschaft konnte der Stapel auseinandergeschoben werden. Ein gefundenes Schlüsselbund bei den Löscharbeiten verwies auf einen der Jugendlichen, die vor Ort von der Polizei befragt worden waren.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12 Besatzung: 1/7
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

15/17

  • Einsatznummer: 15/17
  • Datum: 14.07.2017
  • Alarmierung: 12:40 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
  • Einsatzort: Neubukow, Wilhelm-Busch-Str.4
  • Einsatzdauer: 21 Min.
  • Weitere Kräfte: Rettungsdienst
  • Einsatzinfo: Die Einsatzkräfte wurden zur geplanten Verlegung eines Patienten zurück nach Hause alarmiert. Bei dem Patienten handelt es sich hierbei um den in Einsatz 14/17 erkrankten Mann. Zu Zehnt wurde der Patient in seine Wohnung verbracht.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12  
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

14/17

  • Einsatznummer: 14/17
  • Datum: 09.07.2017
  • Alarmierung: 18:32 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
  • Einsatzort: Neubukow, Wilhelm-Busch-Str.4
  • Einsatzdauer: 27 Min.
  • Weitere Kräfte: Rettungsdienst
  • Einsatzinfo: Ein extrem übergewichtiger Mann befand sich in einer gesundheitlichen Notlage in seiner Wohnung im 1. OG und musste mit 10 Personen herausgetragen werden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12  
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

13/17

  • Einsatznummer: 13/17
  • Datum: 01.07.2017
  • Alarmierung: 10:07 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
  • Einsatzort: Neubukow, Kreisel Richtung Malpendorf
  • Einsatzdauer: 43 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Ein Baum hing über beide Fahrstreifen der Fahrbahn und wurde mittels zerteilt Kettensäge zerteilt. Der Boden war wegen starker Regenfälle aufgeweicht, wodurch der Baum an Halt verlor.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1 Besatzung: 1/5
LF 16/12  
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

12/17

  • Einsatznummer: 12/17
  • Datum: 21.06.2017
  • Alarmierung: 08:50 Uhr
  • Einsatzart: Heuballenbrand
  • Einsatzort: Wiese Richtung Panzow
  • Einsatzdauer: 57 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Brand eines einzeln liegenden Heuballen. Feuer wurde mit Wasser gelöscht und Reste mit Schaum abgedeckt.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12 Besatzung: 1/7
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

11/17

  • Einsatznummer: 11/17
  • Datum: 05.06.2017
  • Alarmierung: 10:24 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistung Radlader verliert Hydrauliköl
  • Einsatzort: Fritz- Reuter- Ring
  • Einsatzdauer: 61 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Am Einsatzort hatte sich Meldung bestätigt. Das Öl wurde mittels Bindemittel aufgefangen und mit selbstgebauter Wanne aus Folie, Rohren, und Pflastersteinen konnte weiterhin austretendes Öl aufgefangen werden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12 Besatzung: 1/8
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

10/17

  • Einsatznummer: 10/17
  • Datum: 31.05.2017
  • Alarmierung: 10:24 Uhr
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Einsatzort: Schliemannstraße
  • Einsatzdauer: 366 Min.
  • Weitere Kräfte: Rettungsdienst, Polizei, 8 Feuerwehren
  • Einsatzinfo: Hinterer Anbau fing bei Reparaturarbeiten Feuer, das durch starken SW-Wind sich schnell in Richtung Wohnhaus ausbreitete. Anbau war komplett mit Dachpappe überdacht, wodurch das Feuer sich mit dem Wind schnell ausbreiten konnte. Zeitweise waren 7 Trupps unter Atemschutz im Einsatz.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1 Besatzung: 1/1
LF 16/12 Besatzung: 1/5
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW Besatzung: 0/1

09/17

  • Einsatznummer: 09/17
  • Datum: 26.05.2017
  • Alarmierung: 17:56 Uhr
  • Einsatzart: Heckenbrand
  • Einsatzort: Burchardstraße
  • Einsatzdauer: 11 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Anwohner hatte Unkraut mit Gasbrenner abgebrannt und dabei versehentlich seine Hecke angezündet. Bei Eintreffen hatte Verurscher selbst Feuer mit Gartenschlauch gelöscht und Eingriff war nicht erforderlich.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1 Besatzung: 1/2
LF 16/12 Besatzung: 1/8
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

08/17

  • Einsatznummer: 08/17
  • Datum: 09.05.2017
  • Alarmierung: 05:45 Uhr
  • Einsatzart: Schuppenbrand
  • Einsatzort: Westenbrügge / Sandhagener Straße
  • Einsatzdauer: 35 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Bei Eintreffen des 1. Fahrzeuges konnte Einsatz dank Lagemeldung des Einsatzleiters abgebrochen werden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12 Besatzung: 1/7
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

07/17

  • Einsatznummer: 07/17
  • Datum: 20.04.2017
  • Alarmierung: 12:58 Uhr
  • Einsatzart: Pkw- Brand
  • Einsatzort: BAB 20
  • Einsatzdauer: 87 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Transporter brannte kurz hinter Abfahrt Kröpelin in Richtung Rostock.Alarmierung zur Unterstützung, doch keine Hilfe mehr nötig am Einsatzort und Einsatz wurde beendet.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12  
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

06/17

  • Einsatznummer: 06/17
  • Datum: 06.04.2017
  • Alarmierung: 21:57 Uhr
  • Einsatzart: Ölspur
  • Einsatzort: Neubkow/ Reriker Straße
  • Einsatzdauer: 62 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Behandlung einer 1km langen Dieselspur mit Bindemittel.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12  
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T Besatzung: 1/6
MTW  

05/17

  • Einsatznummer: 05/17
  • Datum: 04.03.2017
  • Alarmierung: 16:52 Uhr
  • Einsatzart: Hilfeleistung Suizidversuch
  • Einsatzort: Neubkow/ Am Mühlenbach
  • Einsatzdauer: 221 Min.
  • Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Notfallseelsorger, FF Bad Doberan
  • Einsatzinfo: Rettung einer Person, die vom Dach eines Einfamilienhauses springen wollte.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1 Besatzung 1/1
LF 16/12 Besatzung: 1/8
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T Besatzung: 1/4
MTW  

04/17

  • Einsatznummer: 04/17
  • Datum: 23.02.2017
  • Alarmierung: 16:17 Uhr
  • Einsatzart: Baumhindernis
  • Einsatzort: Spriehusen
  • Einsatzdauer: 19 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Von einem umgestürzten Baum ragten zwei Äste auf die Fahrbahn. Diese wurden mittels Bügelsäge entfernt.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1 Besatzung 1/1
LF 16/12 Besatzung: 1/7
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

03/17

  • Einsatznummer: 03/17
  • Datum: 20.02.2017
  • Alarmierung: 13:15 Uhr
  • Einsatzart: Türöffnung
  • Einsatzort: Neubukow, Fritz- Reuter- Ring
  • Einsatzdauer: 15 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Durch den Pflegedienst wurde eine hilflose Person im Parterre vom gemeldet. Bei Ankunft informierte uns die Pflegekraft, dass sie einen Schlüssel hat aber nicht in die Tür kommt, da die Bewohnerin den Schlüssel von innen stecken gelassen hat. Als der Angriffstrupp die Tür öffnen wollte, machte die Bewohnerin die Tür auf. Damit war der Einsatz beendet.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12 Besatzung: 1/4
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW  

02/17

  • Einsatznummer: 02/17
  • Datum: 22.01.2017
  • Alarmierung: 18:59 Uhr
  • Einsatzart: Herd brannte
  • Einsatzort: Neubukow, Stadt/Neubukow, Wilhelm-Busch-Str. 5
  • Einsatzdauer: 25 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befanden sich die Mieter des Aufganges bereits im Freien. Die Lageerkundung ergab, dass das angebrannte Essen auf dem Herd bereits gelöscht und die Wohnung belüftet wurde. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht mehr erforderlich.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1 Besatzung: 1/1
LF 16/12 Besatzung: 1/8
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T Besatzung: 1/6
MTW  

01/17

  • Einsatznummer: 01/17
  • Datum: 06.01.2017
  • Alarmierung: 12:27 Uhr
  • Einsatzart: Türöffnung
  • Einsatzort: Neubukow, Stadt/Neubukow, Wilhelm-Busch-Str. 12
  • Einsatzdauer: 42 Min.
  • Weitere Kräfte:
  • Einsatzinfo: Der Rettungsdienst war vor Ort und hatte Sprachkontakt. Die Öffnung der Tür mit dem Ziehfix misslang auf Grund des vorhandenen Kernziehschutz. Die Wohnung wurde mit dem Brecheisen geöffnet. Die Person wurde vom Rettungsdienst betreut werden. Das Schloss in der Tür wurde von der Feuerwehr gewechselt der neue Schlüssel der Mieterin übergeben.

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW1  
LF 16/12 Besatzung: 1/6
HLF 20/16 Besatzung: 1/8
LF 16 T  
MTW